Das Open Flair fährt mächtig auf
Jugendhelden, Geheimtipps, Publikumsmagneten

Das Open Flair steht wieder vor der Tür und wir packen unsere Festivalköfferchen. Für die, die es nicht geschafft haben, Tickets zu ergattern, werden wir wieder aus Eschwege berichten. Unser Undercover-Reporter Jan Schmidt war im Gegensatz zu seinem gesamten Freundeskreis noch nie auf dem Open Flair. Worauf er sich freut und was er empfiehlt, seht ihr hier.

Über Kaffeekamele und Satanskult
Gedichtanalyse Fanta4 & Clueso: Zusammen

Vor einigen Monaten wurde ich auf einer zehnstündigen Autofahrt und der achtstündigen Rückreise vom Radio malträtiert. Da die Menge der existierenden Lieder nicht ausreicht, um diese Zeitspanne zu füllen, hörten wir nur etwa 10 Lieder, die aber immer wieder. Nachdem ich mich erstmal lange von diesem Trauma erholen musste, habe ich meinen schlimmsten Feind auf dieser Fahrt einmal analysiert.