Blick hinter die Kulissen

Für Schüler, Lehrer und Interessierte findet am 4. Februar 2019 im Mühlhäuser Mehrgenerationenhaus eine Multimediapräsentation zur Europawahl 2019 statt.

Unter der Überschrift „Das Europäische Parlament – Stimmer der Bürger“ lädt die Mühlhäuser Stadtverwaltung Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse, aber auch alle anderen an Europa interessierten Bürgerinnen und Bürger am 4. Februar 2019, um 18.00 Uhr ins Mehrgenerationenhaus „Geschwister-Scholl-Heim“, Puschkinstraße 8, ein.

Dort wirft der Politologe Ingo Espenschied mit einer 60-minütigen Multimediapräsentation einen Blick hinter die Kulissen des Europäischen Parlaments.

Mit seinem Multimediamix aus Erzählungen, Fotos, Videos, Grafiken und Animationen will Espenschied vor der Europawahl am 26. Mai 2019 Interesse an Europa wecken und das Verständnis für die Bedeutung demokratischer Prozesse fördern. Anschließend findet eine Diskussion statt.

Die Tournee des Politologen durch Thüringen, der mit seinen Veranstaltungsformaten europaweit mehr als 150.000 Zuschauer errecht hat, wird vom Europäischen Informationszentrum (EIZ) der Thüringer Staatskanzlei gefördert.

Die Veranstaltung im Mehrgenerationenhaus ist kostenfrei. Allerdings ist bis zum 28. Januar 2019 eine Voranmeldung erforderlich. Diese kann per Email via mehrgenerationenhaus@muehlhausen.de oder telefonisch unter 03601 – 81 23 90 oder 03601 – 45 22 29 erfolgen.