Mühlhausen putzt
Mit vereinten Kräften auf zum Frühjahrsputz

Am 17.03.2018, 10 bis 12 Uhr, werden in Mühlhausen die Grün- und Außenanlagen entlang der Stadtmauer hergerichtet. Wer sich am Frühjahrsputz beteiligen möchte, findet sich um 10 Uhr am Treffpunkt 3K-Theaterwerkstatt (Kilianikirche), Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen ein.

Die Stadtverwaltung Mühlhausen, die Mühlhäuser Werkstätten für Behinderte e.V., die 3K-Theaterwerkstatt und das Schülerparlament Mühlhausen haben sich in diesem Jahr den 17. März (Samstag) für den Frühjahrsputz vorgenommen. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr werden die Grün- und Außenanlagen entlang der Stadtmauer hergerichtet, um pünktlich zum Frühlingsbeginn zum unbeschwerten Aufenthalt im Freien einzuladen, wie es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung heißt. Entlang der Route Kiliansgraben, Lindenbühl, Kristanplatz und bis zum Kornmarkt werden mit vereinten Kräften Unrat und Müll aufgesammelt sowie Sitzgelegenheiten geputzt. Auch zum Spielplatz am Museum gibt es einen Abstecher.

Helfer sind herzlich eingeladen, die Freiwilligen zu unterstützen. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor der Kilianikirche, Unter der Linde 7. Die erforderliche Ausrüstung, wie Handschuhe, Greifzangen und Müllsäcke, wird von der Stadtverwaltung Mühlhausen gestellt; die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs sind zudem mit der Kehrmaschine mit von der Partie.

Eingeladen sind auch die Händlerinnen und Händler, ihre Schaufenster frühlingshaft zu dekorieren, sowie Unternehmer und Stadträte. Nach getaner Arbeit kommt die Gruppe dann am Kornmarkt/Linsenstraße für eine kleine Erfrischung zusammen, gesponsert vom Brauhaus zum Löwen werden die Helfer im „LEO“ mit Erbsensuppe und einem Getränk ihrer Wahl versorgt.

Pünktlich zum Frühjahrsputz wird zudem die neue Dekoration in der Linsenstraße eingeweiht: ab sofort wird die beliebte und bedeutende Verbindungsstraße zwischen Steinweg und Untermarkt durch beleuchtete Buchsbaumkugeln verschönert. Den Anstoß gaben die ansässigen Händler, die die Stadt um Unterstützung bei der Umsetzung baten. Gesponsert wurden die Deko-Elemente von den Stadtwerken Mühlhausen. Für die Anbringung sorgen die Mitarbeite des städtischen Bauhofs. Zum krönenden Abschluss der Frühjahrsputz-Aktion wird Oberbürgermeister Dr. Johannes Bruns gemeinsam mit Händlern der Linsenstraße und dem Technischen Geschäftsführer der Stadtwerke Mühlhausen, Henning Weiß, die Dekoration einweihen. Medienvertreter sind herzlich eingeladen; Treffpunkt ist um 11.30 Uhr in der Linsenstraße/Ecke Kuttelsgasse (vor Geschäft Stadtwerke Mühlhausen).