Gesuche
Zum Verständnis heutiger Berufsbezeichnungen

Country Manager, Sales/Key Account Manager, Senior Publisher Sales Manager, Trainee und Android Entwickler – wo sind eigentlich die schönen ach so leicht verständlichen Berufsbezeichnungen von einst? Bäckereifachverkäuferin, DiplomÖkonom, Hausmeister – nichts da! Heutzutage sind das Facility Manager! Schnell bekommt man den Eindruck, ein zusätzliches Studium zum Verstehen der Berufsbezeichnungen absolvieren zu müssen. Englische Songtexte schlecht … „Gesuche“ weiterlesen

Interview mit …? (# 3)
Heute interviewen wir einen Bagger

Zwar wurden in letzter Zeit in der Regionalzeitung keine Interviews mit Tieren oder Gegenständen mehr veröffentlicht, aufgrund der überaus positiven Reaktionen unserer Leser haben wir uns allerdings trotzdem dazu entschlossen, auch weiterhin Dinge zu befragen, die uns etwas zu sagen haben. Heute: Interview mit einem Mühlhäuser Bagger. Hallo, was machst Du so? Ich grabe gerade … „Interview mit …? (# 3)“ weiterlesen

Jugend in Aktion
EU-Programm unterstützt Jugendliche, die sich engagieren

Wolltest Du nicht auch schon immer mal mit ein paar Freunden eine gute Idee umsetzen? Zum Beispiel ein Festival ins Leben rufen, einen Film drehen, eine heruntergekommene Bude in einen Jugendtreff verwandeln oder einen eigenen Radiosender starten? Ideen habt ihr genug, und alles was fehlt ist ein bischen Kleingeld und jemand der euch hin und … „Jugend in Aktion“ weiterlesen

Kirmes 2011
Ein Rückblick auf die 134. Mühlhäuser Stadtkirmes

Die 134. Mühlhäuser Stadtkirmes ist Geschichte. Die „Kirmesgrippe“ (der Kater vom exzessiven Alkoholgenuss) ist abgeklungen und der Alltag hat uns alle wieder. Zeit für einen kurzen Rückblick. Kirmeshistorie Im Jahr 1877 gab der Magistrat der Stadt Mühlhausen dem Drängen von Fabrikbesitzern und Händlern sowie des königlich-preußischen Landrates (Mühlhausen gehörte damals zu Preußen) nach und beschloss, … „Kirmes 2011“ weiterlesen

Musik – mein Lebenselixier!
DJane Julia König im Gespräch mit Stefan Wenzel

Bereits mit süßen 16 Jahren begann sie, ihrer Liebe zur Musik an den Plattentellern Ausdruck zu verleihen. Musik ist nicht nur ihre Profession, sondern vor allem ihre höchste Leidenschaft. Wie sie selbst sagt, setzt Musik ungeahnte Energien impulsartig frei und es ist die Kunst und die Aufgabe eines DJ’s, diese Energie so zu bündeln, dass … „Musik – mein Lebenselixier!“ weiterlesen

Nase voll?
Stadtrat von Mühlhausen will kein Jugendparlament

Seit einem knappen Jahr engagieren sich Jugendliche aus Mühlhausen für ein Jugendparlament in der Stadt. Sie schrieben eine Konzeption und eine Satzung. Sie führten Umfragen durch und sammelten Unterschriften. Sie trafen sich mit Politikern aller im Stadtrat vertretenen Parteien, die den jungen Leuten ihre Unterstützung zusicherten. Sie erarbeiteten mit Hilfe des Beigeordneten der Stadtverwaltung, Dr. … „Nase voll?“ weiterlesen